Exklusive Privatküchen

Geräte

  • Kombidämpfer

    Elektrobetriebener Heißluftdämpfer (Tischgerät) nach DIN 18866 zum selbständigen Garen von Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Geflügel, Backwaren, Gemüse und sonstigen Beilagen sowie zum Erhitzen von vorgegarten und zum Endgaren (Regenerieren) von teilgegarten Lebensmitteln. Garmedium ist Wärme, die mittels Heißluft und wahlweise mittels Dampf den Lebensmitteln bedarfsgerecht zugeführt wird.
    Garverfahren: Heißluft, Dämpfen, Heißdampf, Niedertemperatur-Garen, Delta-T Garen, Konservieren, Sous-Vide, Cook & Hold und Regenerieren.
    Funktion: Im Dampf-, Heißdampf- und Regenerierprogramm erfolgt die Dampfzufuhr bedarfsgerecht und ohne manuelle Voreinstellung. Dadurch ist ein schonendes Biogaren möglich. Der Feuchteanteil des Garraums kann stufenweise reduziert werden (Crisp&Tasty); integrierte Beschwadung.
    Bedienung: Wahlweise manuell, über Press&Go (Bildsteuerung) und über programmierte Garrezepte (Kochbuch).
    Sicherheit: Die serienmäßige Sicherheitsautomatik und das Sicherheitsprogramm erlauben den Betrieb auch in Störungssituationen.

    Garprogramme:
    Dämpfen von 30°C -120°C
    Heißdampf von 100°C - 250°C
    Heißluft von 30°C – 250°C
    Regenerieren von 120°C - 160°C